Zazenkai mit Anna Gamma
Die Zen Meditation ist ein traditionsreicher Übungsweg, der aus dem chinesisch-japanischen Buddhismus stammt. Zazen bedeutet Sitzen in Versunkenheit. In seiner reinsten Form ist Zazen das Verweilen in einem Zustand gedankenfreier, hellwacher Aufmerksamkeit, die jedoch auf kein Objekt gerichtet ist und an keinem Inhalt haftet. Es ist ein Weg zum Wesenskern und öffnet für die Erfahrung der Verbundenheit allen Seins.
Alle Zen Kurse finden im Schweigen statt.
Für die Teilnahme an Zazenkai ist für Anfänger eine Einführung Voraussetzung.

Sonntag, 26. März 2023, 9.30 – 15.30 Uhr
Die Mittagspause ist frei, es besteht die Möglichkeit im Raum zu bleiben oder in umliegenden Lokalen zu essen.
Kosten: 80€
Anmeldung: Margit Kreuzer 


 
Einführung in die Zen Meditation
Mit Bernadette Vögele, Zen Assistenz Lehrerin
Samstag, 25.März 2028. 16 – 17.30 Uhr
Kosten: 15€
Anmeldung: Margit Kreuzer 

 

Dr. Anna Gamma ist Unternehmerin, Psychologin und Zen-Meisterin. Sie hält verschiedene Mandate und arbeitet leitend in internationalen Projekten mit. 

Sie ist Mitgründerin des Zen Zentrums Offener Kreis in Luzern, dem sie als spirituelle Leiterin vorsteht. 2015 gründete sie das ANNA GAMMA Instituts Zen&Leadership.